KFV-Wittbrietzen

aktuelle Beiträge

    • Fastnachten 2020 in Wittbrietzen am 18. Januar vom “01.01.2020“ (Kulturbereich)ab 08:30 Uhr: Zempern / Straßenumzugab 21:00 Uhr: Tanz mit der Rockband "Prime Time" im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus (5 € Eintritt, Einlass ab 20 Uhr) Der Kindertanz bzw. Kinderfastnachten findet dieses Jahr am Sonntag, den 26. Januar um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt.... zum Beitrag →

    • Michendorf II – KFV 5:0 (0:0) vom “20.11.2019“ (Fußball, Spielberichte)Sieglos-Serie hält an! Am vergangenen Sonntag gastierten wir beim Tabellenführer aus Michendorf. In der ersten Hälfte machten wir ein wirklich ordentliches und engagiertes Spiel und hielten gut dagegen. Leider konnten wir den Druck der Gäste nicht länger als knapp 60 Minuten standhalten und so kam es wie es kommen musste. Das 1:0 der Hausherren fiel und leider auch noch vier weitere! Der 5:0 Endstand ist absolut verdient. In der Offensive waren wir ideenlos und mit wenig Durchschlagskraft... zum Beitrag →

    • Anleuchten am 30. November vom “17.11.2019“ (Kulturbereich)Einladung zum Advent in Wittbrietzen Liebe Wittbrietzener, liebe Gäste,kaum zu glauben, aber wahr – unser Weihnachtsbaum leuchtet bald zum 11. Mal! Bald steht schon wieder die Adventszeit vor der Tür und wir möchten das ganze Dorf und alle lieben Gäste von nah und fern recht herzlich zum Anleuchten auf dem Wittbrietzener Dorfplatz am Samstag, dem 30.11.2019 um 15:00 Uhr einladen und uns mit Ihnen auf die Advents- und Weihnachtszeit einstimmen. Federführend kümmert sich der neu gegründete Feuerwehrverein Wittbrietzen um die Veranstaltung und... zum Beitrag →

    • Seddin II – KFV 3:1 vom “12.11.2019“ (Fußball, Spielberichte)Diese Einstellung reicht nicht aus! Leider hatten unsere 30 mitgereisten Fans an diesem Sonntag nicht so viel Spaß. „An der Qualität liegt es sicherlich nicht, es ist eher die Einstellung und Bereitschaft zum Sport“, so die Fans vom KFV. Spaß war wenig zu sehen, ein Aufbäumen und Zusammenhalt nur in wenigen Mannschaftsteilen. Das Spiel selbst verlief in den ersten Minuten auf Augenhöhe und Fabi sorgte sogar für die Führung, ehe vor der Pause noch der Ausgleich... zum Beitrag →

    • KFV – Borkheide 1:2 (1:2) vom “05.11.2019“ (Fußball, Spielberichte)Ein Spiel auf Augenhöhe. Das Spiel verlief von Anfang an auf Augenhöhe, schade jedoch, dass das Niveau nicht gerade hoch war. Steve hatte in der 15 Minute ca. die beste Gelegenheit. Leider brachte er den Ball im 1 gegen 1 nicht im Tor unter. Anders unsere Gäste. Diese nutzte ihre Chance und stellten auf 1:0. Dies war auch der Pausenstand. Die zweite Hälfte war ebenfalls kein Leckerbissen. Fehlpässe, fehlende Laufbreitschaft und das 2:0 der Gäste machten die Beine... zum Beitrag →

    • KFV – Potsdamer FC 0:2 (0:0) vom “28.10.2019“ (Fußball, Spielberichte)Gut war nicht gut genug! Gestern gastierten die Jungs aus Potsdam an der weißen Birke aber leider konnten wir, nach unseren zwei Wochen Pause, nicht an unsere vorherigen Leistungen anknüpfenden. Es war ein ausgeglichenes Spiel, Chancen gab es auf beiden Seiten aber keiner wollte so richtig das erste Tor machen. Ein bisschen Pech, Unvermögen und Spielglück fehlte auf beiden Seiten. 0:0 zu Halbzeit. Nach der Pause begann der KFV etwas druckvoller, allerdings parierte der Gäste Keeper... zum Beitrag →

    • Werder III – KFV 1:3 (0:1) vom “07.10.2019“ (Fußball, Spielberichte)Old but Gold! Ersatzgeschwächt und leider mit einer Niederlage im Rücken, fuhren wir an diesem herrlichen Sonntag zu Werders III. Unser Vorhaben für diese Partie war es, defensiv gut stehen und nach vorn effektiv zu sein. Dies gelang uns in der ersten Hälfte auch wirklich gut. Zwar kontrollierte Werder die Partie, aber gute Torchancen kamen dabei nur wenige raus. Unsere Konter spielten wir ein ums andere mal wirklich gut aus aber verpassten es, unsere Chancen zu nutzen. In der 25. Minute war es dann soweit, Marco Hörster... zum Beitrag →

    • KFV – Glindow II 0:3 (0:1) vom “06.10.2019“ (Fußball, Spielberichte)Verdiente Heimniederlage Am Tag der deutschen Einheit bekamen wir die Glindower zu Gast. Das Spiel verlief ausgeglichen, ehe das 0:1 für die Gäste fiel. Der KFV spielte leider nicht viele Angriffe zu ende und so konnten wir auch keine klare Torchance verbuchen. Mit einem Rückstand ging es auch in die Pause. Die zweite Hälfte verlief noch bescheidener. Abermals verteidigten die Glindower gut und hatten mehr zug zum Tor. Das 2:0 und 3:0 sind schlicht... zum Beitrag →

Unsere Sponsoren